CHF 23.00

Novellen

Artikelnummer: 978-3-907564-70-7 Kategorie:

Beschreibung

Novellen

Ludwig Polzers gleichnamiger Großvater Ludwig Ritter von Polzer (1807–1874) war eine markante, kunstsinnige Persönlichkeit mit literarischen Fähigkeiten. Noch in seinem Todesjahr 1874 erschien sein Novellenband In Mußestunden.

Eingeleitet wurde die Sammlung durch den mit Polzer befreundeten Anastasius Grün, einen damals bekannten österreichischen Dichter, der heute vergessen ist.

Näheres zu Ludwig Ritter von Polzer in

T.H. Meyer, Ludwig Polzer Hoditz – Ein Europäer, 2. Aufl. Oktober 2008, S. 48ff.

281 S., brosch.

ISBN 978-3-907564-70-7